Hotlines
Vitality Hotel Reservation
+43 7723 8501 3017
Thermal & Sauna
+43 7723 8500 2526
Vitality Centre & Treatments
+43 7723 8500 2551
General information
+43 7723 8501
GUARANTEED LOUNGER IN THE THERMAL BATH
THERMAL OPENED 08:00 - 22:00

green Geinberg

Sustainable action for a better future

"All that is against nature has no end in sight" Charles Darwin  

Because the topic of sustainability is very important to us, we are constantly looking for ideas on how we can carry out our daily activities at the SPA Resort in an even more resource-friendly way. We are already implementing numerous environmentally friendly measures within the Therme.

Green spa

Our constant contribution

Measures in our thermal spa gastronomies:
 
  • Products from regional suppliers, including butchery products, vegetables, beverages and beer
  • Reusable containers and large units for beer, taproom and water sectors  
  • Regional recycler (Bachschweller) in the field of biowaste disposal  
  • Waste separation (paper, plastic, glass, wood, porcelain)  
  • Compostable straws instead of plastic straws  
  • Conversion of PET bottles to 100 percent recycled bottles

Acts say more than words

We prove sustainability with our work

Measures of the spa cleaning:  

  • Avoid plastic waste by switching from detergents to high concentrates and to inhouse bottle filling system for detergents.  
  • Only fresh flowers:  artificial flowers (plastic) are not used throughout the resort

Grünes hotel

Kleine Beiträge – große Wirkung

Generelle Maßnahmen im Vitalhotel:

  • Geinberg’s Fuhrpark besteht zum Großteil aus Elektroautos
  • Keine Müllbeutel in den Büros oder Seminarräumen 
  • Verwendung von Energiesparlampen
  • Auf Kunstblumen (Plastik) wird im ganzen Resort verzichtet, es gibt ausschließlich frische Blumen zur Dekoration

Green gastro

Wir handeln nachhaltig.

  • Produkte von regionalen Lieferanten, u. a. Metzgereiprodukte, Molkereiprodukte (VONATUR), Fisch (Zöls), Gemüse, Getränke und Bier
  • Mehrweggebinde und Großeinheiten in den Bereichen Bier, Schank, Wasser
  • Regionaler Verwerter (Bachschweller) im Bereich Biomüll-Entsorgung
  • Mülltrennung (Papier, Plastik, Glas, Holz, Porzellan)
  • Plastikmüll vermeiden durch Umstellung von Reinigungsmitteln auf Hochkonzentrate und Umstellung auf hauseigene Flaschenfüllanlage für Reinigungsmittel
  • Tlw. Rücknahme von Plastikbehältnissen der Lieferanten (z. B. Früchte Eder)
  • Umstellung Coca-Cola-PET-Flaschen auf 100 Prozent recycelte Flaschen
  • Kompostierbare Strohhalme statt Plastikstrohhalmen

Grünes Aqarium

... unser 2-Haubenrestaurant

Auch in unserem 2-Haubenrestaurant AQARIUM setzten wir auf Nachhaltigkeit. So verwenden wir etwa überwiegend regionale Produkte, teilweise frisch aus dem Wald – z. B. Pilze und Kräuter. Wir arbeiten mit zahlreichen regionalen Lieferanten zusammen und bieten unseren Gästen vorwiegend Säfte von Obstbauern an.

Grünes HouseKeeping

WIE DIE HEINZELMÄNNCHEN - Große Taten, die oft im Verborgenen bleiben

Maßnahmen unseres Housekeepings:

  • Perlatoren (Strahlregler) an den Armaturen (Funktion: wertet den Wasserstrahl auf & erhöht den Wasserdruck ohne Mehrverbrauch)
  • Wasserhahn nicht laufen lassen während der Reinigung
  • Stoßlüften und Heizung zurück drehen statt dauerhaft kippen während die Heizung läuft
  • Hauptschalter wird beim Verlassen des Zimmers immer ausgeschaltet
  • Mülltrennung auch bei den Etagewägen (Recyclebare Müllsäcke werden von den Zimmermädchen bereits verwendet)
  • Keine Müllbeutel in den Hotelzimmern 
  • Umweltschonende Reinigungsmittel – Firma ECOLAB
  • Wertstoffnutzung und Wiederverwendung von Sprühflaschen
  • Passende Sprühaufsätze für Reinigungsflaschen (Kontrollierte und geregelte Dosierung durch Dosieranlagen im ganzen Resort (Ecolab) 
  • Wir verwenden keinen Weichspüler mehr (Es wird mehr Strom wird gebraucht und schadet den Maschinen) 
  • Beachtung der Pflegehinweise an Wäschestücken; z.B.: richtige Temperatur, Dosierung von Waschmitteln und co. 
  • Kunststoffflaschen (für Duschgel/Shampoo) werden gesammelt und vom Hersteller ADA retour genommen.
  • Weitere Vorteile vom Hersteller ADA
    • Vermeidung von Parabenen und weiteren bedenklichen Schadstoffen
    • keine Tierversuche, etc. 
    • recycelte und recycelbare Verpackung 
    • verschiedenste Zertifizierungen im Bereich Umweltschutz  

insect hotel- "bee" welcome

Our houses for bees and bugs at the Caribbean lagoon

The most frequent inhabitants of an insect hotel

  • Butterflies are not only pretty to look at, also important insects for every garden  
  • Lacewings (larvae feed exclusively on aphids)  
  • Earwigs use the hotel to spend the winter and to raise their offspring.  
  • Wild bee larvae spend the winter in the hotel and swarm out as young bees and pollinate the plants in their surroundings. 
  • Ladybugs: Their diet includes lice (shield lice and aphids), spider mites and occasionally even fungal infestations on plants.

Grünes Vitalzentrum

Nachhaltig für Mensch und Umwelt

  • Die Produkte von Team Dr. Joseph sind biozertifizierte und vegan.

  • Die Verpackungen unserer Hamamprodukte der Firma Le sens de Marrakech werden in Handarbeit von Handwerkern und Künstlern in der Medina von Marrakesch hergestellt und zur Gewinnung von Arganöl gibt man Frauen ein sicheres und gerechtes Einkommen.

  • Unsere Leihbadetasche im Hamam bestehen zu 70% aus recyceltem Kunststoff. Flechtarbeiten aus recyceltem Kunststoff sind eine althergebrachte Handwerkstechnik in Kombination mit modernem Restmaterial.

     

Live Hilfe